Telefon
01805 01 02 76

Die Geschäftsleitung

Prof. Dr. rer. nat. habil. Volker Albrecht

Herr Prof. Albrecht begann seine Karriere mit dem Studium der Lebensmittelchemie und Medizin an der Humboldt-Universität in Berlin. Nach seinem Abschluss als Diplom-Biochemiker und seiner Promotion (summa cum laude) im Bereich Biochemie in Berlin am Zentralinstitut für Ernährung der Akademie der Wissenschaften (ZfE) bzw. seiner Habilitation in Leipzig wurde Herr Dr. Albrecht 1984 zum Professor an der Akademie der Wissenschaften auf dem Gebiet der Biochemie ernannt. 1989 war er stellvertretendender Direktor dieses Instituts. Ab 1992 leitete er am neu gegründeten Institut für Ernährungsforschung die Arbeitsgemeinschaft Proteinstoffwechsel. Danach war er als Gesamtlaborleiter Chemie, Medizin und Biochemie am Entwicklungszentrum eines großen internationalen Unternehmens der Firma Sarstedt AG & Co., Nordrhein-Westfalen, tätig. Als Forschungsleiter bei dem biotechnologisch ausgerichteten Pharmaunternehmen Strathmann AG & Co. in Schleswig-Holstein/ Hamburg verantwortete er ab dem Jahr 2000 bio- und gentechnologische Forschungsvorhaben sowie nationale und EU-Arzneimittelzulassungsverfahren. Seit 2001 ist Prof. Albrecht Forschungsleiter für die Arznei- und Wirkstoffentwicklung bei der Biolitec AG in Jena insbesondere für den Bereich Entwicklung photodynamisch aktiver Substanzen zuständig. Zusätzlich arbeitete er in den Jahren 2002 bis 2004 als Company Director der biolitec Pharma Ltd., Edinburgh, Schottland. Herr Prof. Albrecht wurde in 2004 zum Geschäftsführer der Foscan®-Gesellschaft für Krebs-und Tumorheilung GmbH & Co. KG ernannt.

Kelly Moran, Massachusetts, USA

Nach seinem Studienabschluss in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Worcester, Massachusetts, USA, arbeitete Kelly Moran ab 1984 als Vertriebsrepräsentant verschiedener nordamerikanischer Biotech-Unternehmen der Spezial- und Glasfaserindustrie. Für die SpecTran Corporation, Massachusetts, USA, steigerte er innerhalb von zwei Jahren die Verkaufszahlen im Produktbereich Spezialfasern um ein Drittel. Anschließend baute er als Leiter der Sales-Abteilung die Vertriebsorganisation und das computerbasierte Sales-Tracking-System der Fiberguide Industries Inc., Sterling, New Jersey, auf. Während seines Tätigkeitszeitraums wuchsen die Umsätze des jungen Start Up-Unternehmens auf mehr als 3,5 Millionen US-Dollar an. Nach seiner Tätigkeit bei der Amphenol Fiber Optic Products, Illinois, USA, als Sales Manager, Region Nordost-Amerika, wechselte Herr Moran 1989 zur Biolitec AG. Seitdem ist er als Vice President of Sales für den Vertrieb in den USA zuständig. Unter seiner Leitung gelangen bisher Vertragsabschlüsse für den Vertrieb von biolitec-Produkten mit führenden US-amerikanischen Produzenten in Höhe von insgesamt 14,2 Millionen US-Dollar.

| Impressum | Copyright 2004 Foscan-Gesellschaft für Krebs- und Tumorbehandlung mbH & Co.KG | Home | Seitenanfang |